X

Brautfrisuren-Tipps für verschiedene Gesichtsformen

Passende Frisur für Ihre Gesichtsform

Die Auswahl an Brautfrisuren ist gross, doch ähnlich wie beim Hochzeitskleid liegt die Schwierigkeit darin, eine passende Brautfrisur für Ihren Typ zu finden. Nicht nur zum Brautkleid sollte sie passen, sondern auch zu Ihren Accessoires und allgemein zu Ihrem Stil – und dann sollte auch noch der Haartyp berücksichtigt werden, genauso wie die Form Ihres Gesichts. Welche Frisuren passen also zu welcher Gesichtsform?

Finden Sie heraus, welche Gesichtsform Sie haben, drucken Sie Frisuren aus, die Ihnen gefallen, und beraten Sie sich dann mit Ihrem Friseur, denn eine passende Frisur betont Ihre schönsten Züge und lässt Ihr Gesicht optimal zur Geltung kommen.

 

Welche Gesichtsform haben Sie?

Rundes Gesicht

Ihr Gesicht ist auf Wangenhöhe am breitesten, eher kurz und voll. Ausserdem haben Sie ein rundes Kinn. Dann sind für Sie Hochsteckfrisuren mit einzelnen Strähnen oder Locken, die Ihr Gesicht umspielen perfekt. Hierdurch wirkt Ihr Gesicht etwas schmaler. Auch kurze Frisuren und viel Volumen am Hinterkopf stehen Ihnen gut.

kurz und frech
beidseitige Strähnen

                                         


Ovales Gesicht

Wenn Ihr Gesicht auf Augenhöhe am breitesten ist und nach oben und unten gleichmäßig schmaler wird, so haben Sie sozusagen ein neutrales Gesicht! Mit einem ovalen Gesicht können Sie alle Frisuren tragen, ob kurz oder lang, und auch streng nach hinten frisierte Haare stehen Ihnen gut. Aber auch an auffällige Accessoires und Frisuren aus anderen Epochen können Sie sich heranwagen.

 Alles ist möglich
Einem ovalen Gesicht schmeicheln alle Frisuren

 

Dreieckiges Gesicht

Ist Ihr Gesicht oben eher oval und auf Höhe der Schläfen am breitesten, doch unterhalb läuft es zum Kinn spitz zu, so spricht man auch von einem herzförmigen Gesicht. Auch zu diesem Gesicht passen viele Frisuren, vor allem aber ist viel Volumen angesagt. Schleier, auffällige Accessoires und Tiaras können Sie gut tragen. Wollen Sie Ihr Kinn breiter wirken lassen, sollte Ihre Frisur oberhalb des Kinns aufhören – oder lassen Sie offene Locken seitlich ins Gesicht fallen.

Lockige Frisur mit viel Volumen
Tiara, Schleier und offene Haare

 

Langes Gesicht

Ihre Stirn ist etwa so breit wie Ihr Kiefer, Ihr Kinn ist eckig. Anders als beim quadratischen Gesicht ist Ihr Gesicht aber eher lang. Tragen Sie Ihr Haar kurz oder halblang, denn durch Volumen an den Seiten wirkt Ihr Gesicht runder. Wenn Sie gerne eine Hochsteckfrisur möchten, tragen Sie dazu am besten einen Pony oder Seitenscheitel. Ausserdem können Sie Ihre Gesichtszüge betonen und extravagante Accessoires tragen.

Dezenter Clean-Look
Seitlich angebrachte Accessoires

 

Quadratisches Gesicht

Ihr Kinn ist eckig, Ihr Kiefer ist etwa so breit wie die Stirn. Im Unterschied zum quadratischen Gesicht ist Ihr Gesicht aber eher lang. Optimal für Sie ist eine halblange oder kurze Frisur, durch Volumen an den Seiten wirkt Ihr Gesicht runder. Tragen Sie eine Hochsteckfrisur wünschen, wirkt dazu am besten ein Pony oder Seitenscheitel. Auch Sie können Ihre Gesichtszüge betonen und extravagante Accessoires tragen.

Unten nach außen gestyltes Haar

 

Wenn Sie nun wissen, was zu Ihrer Gesichtsform passt, können Sie sich jetzt noch weiter informieren: Hier finden Sie noch mehr Artikel zum Thema “Brautfrisuren” !

Quellen: Braut & Bräutigam, Cosmoty.de

Gefällt Ihnen dieser Artikel? Teile Sie Ihn mit Ihren Freunden!

Mehr Infos

Kommentieren

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou zahlreiche Möglichkeiten an, Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen, die uns auswählen, um ihre Hochzeit zu organisieren und dies in über 19 Ländern. Mehr Infos