Entdecken Sie die schönsten Kirchen für Ihre Hochzeit in Oberösterreich

Entdecken Sie die schönsten Kirchen für Ihre Hochzeit in Oberösterreich

Sie suchen noch nach der passenden Kirche für Ihre Trauung in Oberösterreich? Hier finden Sie unsere Ausahl der schönsten Gotteshäuser, in denen Sie sich das Ja-Wort geben können.

  • Kirchlich
  • Kirche
speichern
Pfarrkirche St. Wolfgang (links) und Kalvarienbergkirche (rechts) Quelle Fotos: www.pfarre-sankt-wolfgang.at

Man heiratet im besten Fall nur ein einziges Mal. Aus diesem Grund sollte die Wahl der Location für Ihre kirchliche Trauung gut überlegt sein, um Ihren Tag unvergesslich zu machen. Wir haben uns für Sie umgesehen und zeigen Ihnen hier die schönsten Kirchen in Oberösterreich.

Am Wolfgangsee stehen Ihnen als Brautpaar die Wallfahrtskirche St. Wolfang und die Kalvarienbergkirche für Ihre Trauung zur Verfügung. Die gotische Wallfahrtskirche St. Wolfgang steht auf einem Felsen direkt am See und ist dem heiligen Johannes dem Täufer geweiht. Da diese Kirche eine sehr beliebte Hochzeitskirche ist, könnte der Fall eintreten, dass zwei Trauungen mit einem zeitlichen Abstand von zwei Stunden an einem Tag stattfinden. Meist wird der Blumenschmuck gemeinsam verwendet. Entspricht dies nicht Ihren Wünschen, kann die Kirche auch getrennt geschmückt werden. Die Anmeldung zur Trauung sollte 6 bis 12 Monate vor dem gewünschten Hochzeitstermin erfolgen.

Die Kalvarienbergkirche, in der ungefähr 60 Personen Platz finden, ist außen zwar schlicht gehalten, bietet jedoch einen traumhaften Ausblick auf den Wolfgangsee. Hier werden Ihre Hochzeitsfotos garantiert einzigartig.

speichern
Pfarrkirche Schardenberg Quelle Foto: www.dioezese-linz.at

Möchten Sie den besonderen Moment des Ja-Wortes mit einer größeren Hochzeitsgesellschaft teilen? Dann ist die Pfarrkirche Schardenberg mit ihren 600 Sitzplätzen ein guter Tipp für Sie.

speichern
Innenraum Pfarrkirche Schardenberg Quelle Foto: www.dioezese-linz.at

Wollen Sie immer auf dem neuesten Stand sein?

Newsletter abonnieren

Seit der Renovierung 1998 erstrahlt die neubarocke Kirche in neuem Glanz. Die Bekanntgabe des Hochzeitstermins sollte ein halbes Jahr zuvor erfolgen. Zwei Monate vor Ihrem großen Tag wird dann das Trauungsprotokoll aufgenommen.

speichern
Pöstlingbergkirche Quelle Fotos: www.poestlingberg.at

Eine weitere Locations für Ihre kirchliche Trauung befindet sich auf dem Pöstlingberg bei Linz. Die Wallfahrtsbasilika Pöstlingberg, die schon von weitem sichtbar ist, gilt mit ihrer doppeltürmigen Fassade als Wahrzeichen der Landeshauptstadt Linz. Machen Sie die Wallfahrtskirche zu Ehren der sieben Schmerzen Marias auch zu Ihrem ganz persönlichen Wahrzeichen. Der Trauungspriester für Ihre Hochzeit sollte von Ihnen gewählt und mitgebracht werden.

Neben der Wahl der Orte für Ihre kirchliche und standesamtliche Trauung, steht auch noch die Entscheidung für die passende Location Ihrer Hochzeitsfeier an. Wenn Sie sich noch unsicher sind, oder noch Ideen sammeln wollen, haben wir hier einige Vorschläge für Ihre Hochzeitsfeierlichkeiten in Oberösterreich.