Farbe – Der beliebte Hochzeitstrend 2016! Und so setzten auch Sie farbige Akzente

Im Hochzeitsjahr 2016 dreht sich (fast) alles nur um FARBE! Wohl einer der beliebtesten Hochzeitstrends der kommenden Hochzeitssaison. Kein Wunder, sieht dieser Trend doch bezaubernd aus, sorgt für den Frische-Kick und für etwas unikaten Touch. Das wollen Sie auch? Dann setzten Sie stilvoll farbige Akzente in Ihrer Hochzeit.

Zugegeben, Hochzeitstrends für 2016 gibt es bereits reichlich. Doch dieser hier sorgt für einen ganz neuen Look! Farbe im Brautlook, den Accessoires und in der Hochzeitsdekoration sind DIE Hingucker schlechthin. Doch Farbe stilvoll und dezent in eine Hochzeit zu integrieren will gelernt sein. Daher sollten Sie sich zuvor diese Tipps für farbige Akzente genauer ansehen:

Katya Shehurina.
Foto: Katya Shehurina.
Foto: Lane-Dittoe.
Foto: Lane-Dittoe.

Wer sich ganz seiner Hochzeitsfarbe verschreiben möchte, der kann das gleich mit farbigen Brautkleidern tun. Sie sind zart, luftig, tanzen mit dem Wind um die Wette – und leuchten in zarten Aquarellfarben! Das sind die neuen Brautkleider 2016 in Farbe. Hauchzarte Farbnuancen, die im Licht fein schimmern erobern immer mehr die Herzen junger Bräute. So sommerlich und so stilvoll. Eine Ode an das Frühlingserwachen, finden Sie nicht auch? Wem das jedoch zu viel Farbe ist, der greift zu Stoffen mit dezentem Farbverlauf oder setzt mit farbigen Accessoires Highlights.

creativhochzeitMehr erfahren über “creativhochzeit”
Foto: creativhochzeit
Mille e una nozze Wedding Planner
Foto: Mille e una nozze Wedding Planner

Wer auf sein Traum-Brautkleid in Weiß nicht verzichten, aber dennoch seine Hochzeitsfarbe in den Look integrieren möchte, der sollte das mit farbigen Details tun: edle Taillenbänder und Brauthandschuhe etwa, farbige Brautschuhe oder wie wäre es mit einem knalligen Hut anstelle des Brautschleiers? Individualität ist eben “in”!

Honey Honey Photography
Foto: Honey Honey Photography

Um das starre Weiß im Brautlook zu brechen, kann der farbige Brautstrauß sehr hilfreich sein. Angesagt sind für 2016 etwa florale Kunstwerke in Unifarben – und diese entweder knallig und intensiv oder zart und in Pastell. So oder so eine wunderbare Idee um etwas Frische in das klassische Hochzeitsoutfit zu bekommen. Der perfekte Hingucker!

Ruth Eileen Photography
Foto: Ruth Eileen Photography

In etwa den gleichen Effekt haben farbige Brautschuhe! Mit diesen kann jede noch so elegante und klassische Braut einen Hauch Farbe in die Hochzeit bringen – ohne dabei zu bunt zu wirken. Und das Beste daran: Brautschuhe in Farbe werde Sie bestimmt auch gerne nach der Trauung immer und immer wieder ausführen.

Pronovias
Foto: Pronovias

Weiße Kostüme waren gestern! Heute kommen Bräute, die standesamtlich heiraten in raffinierten, kurzen Kleidern in Farbe daher. Umso ausdrucksstarker, desto besser. Besonders beliebt sind dabei die Farben Masala im Herbst, Altrosa im Frühling oder knallige Beerenfarben sowie Apricot im Sommer.

Jake and Heather
Foto: Jake and Heather
creativhochzeitMehr erfahren über “creativhochzeit”
Foto: creativhochzeit

Zu guter Letzt darf ein Hauch von Hochzeitsfarbe auch nicht im gesamten Hochzeitskonzept fehlen! Von der Hochzeitspapeterie bis hin zur Hochzeitsdekoration. Und so schleichen sich frische Farben auch in der Tischdeko ein und bieten uns ein Schauspiel fröhlicher Lieblichkeit und Eleganz.

Lesen Sie mehr zum Thema Hochzeitstrends 2016 in Ihrem Zankyou Hochzeitsmagazin. Und wenn Sie bereits nach einem farbigen Brautkleid suchen, dann werfen Sie doch einen Blick in die Kollektionen dieser Brautmoden-Boutiquen in Ihrer Nähe: Steinecker Brautmoden, Das Kleid, Hilde & Hilde, Vondru, Traut Euch Brautsalon oder Lia Brautmoden

Kontaktieren Sie Unternehmen, die in diesem Artikel erwähnt wurden:

Gefällt Ihnen dieser Artikel? Teile Sie Ihn mit Ihren Freunden!

Kommentieren

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou zahlreiche Möglichkeiten an, Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen, die uns auswählen, um ihre Hochzeit zu organisieren und dies in über 19 Ländern. Mehr Infos