Flache Brautschuhe - die schönsten Modelle

Flache Brautschuhe - die schönsten Modelle

Nicht jeder möchte auf seiner Hochzeit hohe Schuhe tragen. Tanzen und den ganzen Abend laufen kann man besser in flachen Schuhen - auch als Braut.

  • Accessiores
speichern
Flache Brautschuhe Foto: Melissa Wanting

High Heels sind etwas Tolles, doch nicht jede Frau möchte ihren Hochzeitstag auf Absätzen verbringen. Wie gut, dass es auch traumhafte Brautschuhe mit keinem oder nur einem minimalen Absatz gibt!

Zartes Rosé in Verbindung mit Spitze – kann es romantischer werden? Melissa Wanting weiß, was Bräute wollen: diese flachen Brautschuhe!

speichern
Brautschuhe von Nine West - Foto: Nine West

Edler wird es mit Nine West. Diese zarten Peep Toes mit kleinem Absatz ergänzen ein Brautkleid – oder einen Hosenanzug – in creme, champagner oder anderen weichen Farben. Die Applikation auf der Schuhspitze lädt geradezu dazu ein, diese Schuhe zu einem kurzen Kleid zu tragen, da sie zum verstecken unter einem langen Kleid viel zu schade sind.

speichern
Durchsichtige Brautschuhe - Foto: Melissa Ultragirl

Wunderschöne, glänzende Applikationen schmücken diesen fast durchsichtigen Schuh. Bequem ist er allemal, durch die farblich unterschiedlichen Steine wird er zudem auch noch ein Hingucker!

speichern
Ballerinas von JimmyChoo Foto: Nordstrom

Wollen Sie immer auf dem neuesten Stand sein?

Newsletter abonnieren

Edles Gold mit minimalen Absatz beschert uns Jimmy Choo. Wer nur auf einen Absatz, nicht aber auf Design verzichten möchte, liegt mit diesem Schuh genau richtig!

speichern
Edle Brautschuhe von Chanel - Foto: Chanel

Romantisch, niedlich und unglaublich bequem. Das sind die Schuhe in Altrosa aus dem Hause Chanel. Tragen Sie sie zu einem langen oder kurzen Brautkleid, tanzen können werden Sie die ganze Nacht!

Sie bevorzugen lieber hohe Schuhe auf Ihrer Hochzeit? Zankyou zeigt Ihnen die schönsten Designer Modelle der Saison.