Kontraste & Romantik mit den Maggie Sottero Brautkleidern für 2018

Die aktuellen Trends der aktuellen Saison werden unter den Hochzeitsfans heiß diskutiert. Sie alle freuen sich über die aktuellen Brautkleid Designs. Die Premium-Modeschöpfer von Maggie Sottero begeistern auch dieses Jahr mit einer wundervollen Kollektion und schicken auch 2018 verführerische Kollektion auf die Laufstege dieser Welt. Wir haben uns die Brautkleider genauer angesehen und verraten Ihnen, welche Highlight dieses Mal mit dabei sind: 

Ansehnliche Ausschnitte

Brautkleider mit minimalistischen Touch sind besonderns beliebt. Ob trägerlos oder mit V-Ausschnitt, sie alle sind sehr elegant und wunderschön. Durch verspielte Blumenelemente ergänzt und fließende Stoffe sind Sie auch für Boho-Bräute die perfekte Wahl. Denn auch dieses Jahr ist der Boho-Look absolut im Trend. Der Prinzessinen-Stil ist 2018 ebenfalls nicht wegzudenken und in der Kollektion von Maggie Sottero zu finden. Ebenso wundervolle Modelle mit Herzausschnitt.

Erfahren Sie mehr über dieses Kleid
Amara. Credits: Maggie Sottero

Die aktuelle Kollektion der Designer beinhaltet Kleider aus feinen Stoffen, welche mit Tüll und welche mit Guipure-Spitze. So trägt jede Braut einen modernen Look mit dem gewissen Etwas.

Saber más sobre este vestido
Bree. Credits: Maggie Sottero

Dies Jahr beeindrucken auch Brautkleider mit Off-Shoulder-Look, die besonders gerne für märchenhafte Hochzeiten in historischen Anwesen gewählt werden. Die besonders feinen Stickereien verwandeln  das Maggie Sottero-Brautkleid definitiv in den Hingucker der Saison.

Erfahren Sie mehr über dieses Kleid
Corianne. Credits: Maggie Sottero

Der nächste Trend 2018: Rundhals-Ausschnitte. Besonders bei sommerlichen Brautkleidern ist dieser sehr gefragt – locker und schlicht kommt er daher und wird bei Maggie Sottero gerne mit klassischen Schnitten, von der A-Linie bis hin zum Meerjungfrauen-Stil, kombiniert.

Erfahren Sie mehr über dieses Kleid
Daisha. Credits: Maggi Sottero

Weiterhin begeistern wird der spektakuläre Illusions-Ausschnitt, der inzwischen bei vielen Brautkleidern zum Must-have schlechthin gehört. Auch bei Maggie Sottero gehört dieser Ausschnitt seit einigen Jahren zu den beliebtesten der Kollektion und das aus einem guten Grund – er verleiht der Braut mit zarten Stoffen einen geheimnisvollen, zarten und vor allem femininen Look, der im Gedächtnis bleibt.

Erfahren Sie mehr über dieses Kleid
Everly. Credits: Maggie Sottero

Zarten Details, etwa floralen Stickereien oder Swarovski-Kristallen perfektioniert jeden Brautlook. Eignen sich aber als luxuriöses Detail für jegliche Art der Abendgarderobe und sorgen für eine unglaubliche Eleganz.

Erfahren Sie mehr über dieses Kleid
Megan. Credits: Maggie Sottero

Setzen Sie auf den Meerjungfrauen-Schnitt beim Brautkleid

Ein Klassiker, der es jedes Jahr wieder in die Kollektion von Maggie Sottero schafft: der Meerjungfrauen-Schnitt. Dieses Jahr finden Sie ihn unter anderem in einer verführerischen Kombination mit V-Ausschnitt und transparenten Elementen, die aus feinem Tüll gearbeitet sind. Tüll und Spitze gehören zu den absoluten Favoriten von Maggie Sottero und sind fester Bestandteil von außergewöhnlichen Hochzeitslooks.

Erfahren Sie mehr über dieses Kleid
Adaleine. Credits: Maggie Sottero
Erfahren Sie mehr über dieses Kleid
Autumn. Credits: Maggie Sottero

Sie sind eher der natürliche Typ? Auch werden Sie in der Kollektion 2018 von Maggie Sottero fündig und sich mindestens in eines der Kleider verlieben. Denn das Label stellte auch zahlreiche Modelle mit floralen Details vor, die perfekt zu romantischen Trauungen unter freiem Himmel passen. Denn Guipure-Spitze ist aktueller Trend-Stoff für Brautmode. Der zarte Stoffe wird gerne für klassische Brautkleider verwendet, da dieser durch fließende Konturen die Figur der Braut sanft umschmeicheln.

Erfahren Sie mehr über dieses Kleid
Calista. Credits: Maggie Sottero
Maggie SotteroErfahren Sie mehr über dieses Kleid
Teresa. Credits: Maggie Sottero

Nächster Trend des Jahres: Bordüren und einzigartigen Formen, die die langen Röcke der Meerjungfrauen-Kleider verzieren. Auch diese wunderbare Mode finden Sie in der Kollektion 2018 von Maggie Sottero.

Erfahren Sie mehr über dieses Kleid
Zoey. Credits: Maggie Sottero

Heiraten im Prinzessinnen-Stil

Die Hochzeit im Traumschloss ist Ihr größter Traum? Sie wollten sich schon immer wie eine richtige Prinzessin kleiden? Dann sind Brautkleider von Maggie Sottero im Prinzessinnen-Stil genau die richtige Wahl, um mit Ihrem Prinzen den Bund der Ehe einzugehen. Denn sie bringen Ihre schmale Taille perfekt zur Geltung, während der üppige Rock dafür sorgt, dass Sie im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit stehen.

Erfahren Sie mehr über dieses Kleid
Giselle. Credits: Maggie Sottero

Dieses Brautkleid von Maggie Sottero vereint den romantischen Charakter eines Prinzessinnen-Brautkleides mit einem modernen, abenteuerlichen Geist, der sich durch wild gestufte Stoffbahnen und gestickte Blumendetails bemerkbar macht.

Erfahren Sie mehr über dieses Kleid
Maura. Credits: Maggie Sottero

Der Herzausschnitt ohne Träger ist dieses Jahr absolut im Kommen – schlichtweg, weil er ein wunderschönes Dekolleté zaubert. Kombiniert mit offener Brautfrisur und auffälligem Schmuck kommt dieser immer noch hervorragend zur Geltung und die Braut wirkt nicht überladen.

Erfahren Sie mehr über dieses Kleid
Rayna. Credits: Maggie Sottero

Der zentraler Bestandteil des Prinzessinnen-Brautkleides ist der pompöse Rock, welche auch dieses Jahr in zarten Stoffen, von Tüll über Spitze, daherkommt. Bei Maggie Sottero werden die Röcke meist aus zarten Stoffschichten gearbeitet, die für einen märchenhaften Look sorgen.

Erfahren Sie mehr über dieses Kleid
Viola. Credits: Maggie Sottero

Der etwas andere Ausschnitt

Tiefe Rückenausschnitte sind aus der Brautmode nicht mehr wegzudenken. Immer mehr Frauen entscheiden sich für ein Kleid mit diesem Highlight. Bei Maggie Sottero gibt es 2018 zahlreiche Modelle, die entweder mit tiefen Ausschnitten im Rückenbereich tief blicken lassen oder aber mit transparenten Stoffen gearbeitet sind und so Platz für den geheimnisvollen Look schaffen.

Erfahren Sie mehr über dieses Kleid
Adaleine. Credits: Maggie Sottero

Ebenso gehört der Tattoo-Effekt zu den absoluten Trends in der Brautmodenwelt und begeistert durch vielfältige Variationen, die nicht nur auf den Laufstegen dieser Welt, sondern auch bei de Hochzeit den entscheidenden Unterschied machen. Variationen gibt es mit Ornamenten, Blumenmustern oder geometrische Formen – Für welchen Look entscheiden Sie sich?

Erfahren Sie mehr über dieses Kleid
Everly. Credits: Maggie Sottero

Vielleicht gefällt Ihnen auch ein edler Rückenausschnitt in V-Form? Vor allem für Bräute die einen verführerischen Auftritt hinlegen möchten, ist dieser extravagante Look eine Option.

Erfahren Sie mehr über dieses Kleid
Kiandra. Credits: Maggie Sottero

Freuen Sie sich auf Ihre Traumhochzeit – und verlieben Sie sich in die bequemen, hochwertig gearbeiteten Brautkleider von Maggie Sottero. Alle Modelle sind aus edlen Stoffen gearbeitet und schmiegen sich wie von selbst an Ihre Silhouette an. Das garantiert hohen Tragekomfort am wichtigsten Tag Ihres Lebens – Ein Kriterium, das neben dem Schnitt, Stoff und Dekolleté natürlich auch entscheidend für die richtige Wahl Ihres Traumkleides.

Erfahren Sie mehr über dieses Kleid
Megan. Credits: Maggie Sottero

Wir finden alle Kleider der neuesten Kollektion von Maggie Sottero traumhaft. Für jede Braut ist etwas dabei: vom trägerlosen Klassiker über die beliebten Kleider im Prinzessinnen- oder Meerjungfrauen-Stil bis hin zu verführerischen Modellen mit Rücken- oder Illusions-Ausschnitt. Verlieben Sie sich in die Maggie Sottero Brautmoden-Kollektion 2018 und machen Sie Ihre Hochzeit mit dem Traumkleid zum schönsten Tag Ihres Lebens!

Kommentieren

Juniper. Credits: Juniper
Extravagante Brautmode für die Hochzeit: Die Rebecca Ingram Kollektion 2018 wird Sie begeistern
Sie lieben verspielte Brautmode mit edgy Touch? Dann sollten Sie sich die Modelle von Rebcca Ingram 2018 ansehen – tolle Brautkleider, die definitiv Herzen weltweit höher schlagen lassen.
Die London Bridal Week ist da – Neuer Name, neue Location, neue Trends
Die London Bridal Week ist da – Neuer Name, neue Location, neue Trends
Die London Bridal Week erwartet Sie zwischen dem 25. und 27. März in der Londoner White Gallery – seien Sie dabei, wenn in der Hochzeitswelt Geschichte geschrieben wird.
Die besten Hochzeitsplaner für Wien & Umgebung – Hier finden Sie Profis für jede Art von Fest
Die besten Hochzeitsplaner für Wien & Umgebung – Hier finden Sie Profis für jede Art von Fest
Lassen Sie sich helfen und zwar von einem professionellen Weddingplaner aus Wien & Umgebung. Wir stellen Ihnen die besten Dienstleister vor.

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Hochzeitsbranche?
"Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou facettenreiche Möglichkeiten, um Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen! Denn Brautpaare wählen Zankyou aus, um ihre Hochzeit zu organisieren und das nicht nur in Österreich, sondern auch in 23 weiteren Ländern!" Mehr Infos