Tischdekoration für Ihre Hochzeit in Pastelltönen

Foto: Closer to Love Photography
Hochzeits-Dekoration: Pastellfarbene Möbel, Foto: Closer to Love Photography

Die Tischdekoration stellt einen wichtigen Teil einer jeden Hochzeit dar. Sie soll schließlich nicht nur schön aussehen, sondern auch die Individualität des Brautpaares widerspiegeln und eine bestimmte Atmosphäre erzeugen. Für ein frisches Ambiente kommen vor allem Pastelltöne infrage, welche besonders im Frühling oder im Sommer verwendet werden. Die sanften Farben können aber auch in den trüben und kalten Jahreszeiten als Tischdekoration auf jeder Hochzeit für Wärme und Gemütlichkeit sorgen.

Pastelltöne für das richtige Ambiente

Foto: One Love Photography
Auch die Tischdekoratiuon in Pastelltönen ist ein tolles Detail, Foto: One Love Photography

Je nach Wahl der Farbe können Pastelltöne verschiedene Wirkungen haben – rot bis rosa Farbtöne bringen Wärme, Cremetöne sorgen für Eleganz, und helle Gelbtöne verleihen der gesamten Hochzeit ein Flair von Nostalgie. So kommt es also ganz auf das Motto an, unter dem die Hochzeit abgehalten werden soll. Allerdings spielt auch die Location eine wichtige Rolle bei der Wahl der richtigen Pastelltöne. Eine elegante und eher prunkvolle Tischdekoration passt so beispielsweise nicht zu einer Einrichtung, die in rustikalem Stil gehalten ist. Die Dekoration muss natürlich aber auch zum Anzug des Bräutigams sowie zum Hochzeitskleid der Braut passen, um ein harmonisches Gesamtbild zu erzielen. Dabei kann in der Tischdekoration gerne zu Farben gegriffen werden, die bereits im Kleid der Braut verarbeitet sind.

Pastellfarben in Abstufungen

Foto: Fabio Zardi
Möbel und Blumen in Pastelltönen, Foto: Fabio Zardi

Wer Pastelltöne in seiner Tischdekoration verwenden möchte, hat viel Spielraum in der Gestaltung. So kann die gewählte Pastellfarbe beispielsweise in Abstufungen in verschiedenen Artikeln und Accessoires der Tischdekoration auftauchen. Hier können zum Beispiel in einem dunkleren blau gehaltene Servietten mit in helleren blau gefärbten Blumen kombiniert werden. Das besondere Etwas wird erzeugt, wenn auch der Brautstrauß in einer dieser Abstufungen gehalten ist. Der Fantasie sind also kaum Grenzen gesetzt. Allerdings sollte auf mehrere Pastellfarben eher verzichtet werden – Gegensätze wie Pastellkombinationen mit blau und gelb etwa sollten daher nicht in einer Tischdekoration verwendet werden.

Gelbtöne für Hochzeiten im Vintage Stil

Foto: One Love Photo
Pastellakzente in der Tischdecke, Foto: One Love Photo

Besondere Pastellakzente werden vor allem durch Blumen gesetzt. Je nach Jahreszeit bieten sich für die Tischdekoration natürlich Blumen an, die gerade auch blühen. Diese können dann in verschiedenen Pastelltönen eingesetzt werden. Auch hier ist aber auf das dabei erzeugte Ambiente zu achten. So sorgen Blumen in gelbem Ton mit der entsprechenden Tischdekoration für Nostalgie und werden daher gerne für Vintage Hochzeiten verwendet. Anregungen, Tipps oder Artikel sind im Internet unter pinterest.com oder ohsopretty.de zu finden, um die richtigen Pastelltöne für eine persönliche und individuelle Tischdekoration für die Hochzeit nutzen zu können.

Gefällt Ihnen dieser Artikel? Teile Sie Ihn mit Ihren Freunden!

Mehr Infos

Kommentieren

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou zahlreiche Möglichkeiten an, Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen, die uns auswählen, um ihre Hochzeit zu organisieren und dies in über 19 Ländern. Mehr Infos