X

Waldrast Tete á Tete: Romantische Hochzeitsinspiration im Herbstwald!

Heiraten im Wald kann so herrlich anders sein! Frische Blüten, prächtige Farben, ein extravaganter Hochzeitslook und eine einmalige Kulisse. Ja, inmitten der Natur können Brautpaare wahrlich ihrer Kreativität freien Lauf lassen. So wie bei diesem bezaubernden Styled Shooting, das für ein romantisches Tete á Tete im herbstlichen Wald sorgte. Lassen Sie sich von Mademoiselle Fée und allen Beteiligten inspirieren …

JA sagen inmitten der Natur – Foto: Waldkind Fine Art Photography
Foto: Waldkind Fine Art Photography
Foto: Waldkind Fine Art Photography
Foto: Waldkind Fine Art Photography

Wenn sich zarter Nebel über die Landschaft legt und einen Hauch von Melancholie hinterlässt, dann macht sich langsam aber sicher der Herbst bemerkbar. Die ideale Jahreszeit übrigens um sinnlich und in einzigartiger Stimmung unter freiem Himmel JA zu sagen. Das wissen auch romantisch veranlagte Brautpaare zu schätzen und wählen immer öfter die kühle und beeindruckendste Zeit des Jahres für ihre Hochzeit. Kein Wunder, das herrlich verträumte Ambiente und der leuchtende Farbenrausch der Natur laden förmlich zu einem Fest ein. Im Wald zum Beispiel!

Foto: Waldkind Fine Art Photography
Foto: Waldkind Fine Art Photography
Foto: Waldkind Fine Art Photography
Foto: Waldkind Fine Art Photography
Foto: Waldkind Fine Art Photography

Und so finden wir mitten auf einer kleinen Lichtung im Wald eine alte, rustikale Hütte, die einlädt zu verweilen um in ruhiger Atmosphäre die Liebe zu genießen. Ein liebevoll gedeckter Hochzeitstisch erwartet seine Gäste auf der kleinen Terrasse vor dem Häuschen: eine kleine aber feine in Weiß gedeckte Tafel mit Geschirr im Vintage-Stil, dass mit seinem bunten Blumenprint nochmals die Blumenarrangements in leuchtenden Farben wie Pink, Rosa und Grün wiederholt. Viele kleine schlichte Vasen mit einzelnen spätsommerlichen Blumen bringen das verträumte Hochzeits-Ensemble zum Leuchten. Und dazwischen edle Hochzeitspapeterie, die in Weiß und Kupfer gehalten, liebliche mit Hand kalligraphierte Texte zeigt. Hier nehmen wir gerne Platz, auf den dazu passenden Holzstühlen mit Fellen dekoriert. Und wir träumen … vom Herbst und von der wahren Liebe!

Foto: Waldkind Fine Art Photography
Foto: Waldkind Fine Art Photography
Foto: Waldkind Fine Art Photography
Foto: Waldkind Fine Art Photography
Foto: Waldkind Fine Art Photography
Foto: Waldkind Fine Art Photography

So einzigartig wie die Hochzeitslocation selbst ist auch der Brautlook. Wie eine Waldfee zeigt sich die Braut in einem schlichten weißen Brautkleid mit märchenhaftem Cape. Nicht in Rot, wie einst Rotkäppchen im Wald – viel mehr in einem herrlichen weißen Modell mit Kapuze und im selben zurückhaltenderen Stil wie ihre Robe mit der zarten Tattoo-Spitze. Wir lieben dieses extravagante Design, das so herrlich in die Umgebung passt. Für Spannung im Styling sorgen der leuchtende Fascinator aus roten und pinken Blumen und der farbenkräftige Brautstrauß. Farbliche Akzente, die an den Herbst erinnern. Und diese Farbnuancen zeigt die Braut auch in ihrem ausdrucksstarken Make up – mit einem tiefroten Lippenstift zum Beispiel. Ja, der Herbst zeigt was er kann!

Und der Bräutigam? Der kommt im lässigen, Vintage inspirierten Hochzeitsanzug mit Fliege daher. Wie ein englischer Lord in einem karierten Sakko in Erdfarben und einer frechen blauen Fliege sorgt ER ebenfalls für ein modisches Statement. Schließlich muss es nicht immer der klassische, schwarze Anzug sein!

Foto: Waldkind Fine Art Photography
Foto: Waldkind Fine Art Photography
Foto: Waldkind Fine Art Photography
Foto: Waldkind Fine Art Photography
Foto: Waldkind Fine Art Photography

Romantischer geht nicht? Oh doch! Wenn abends unzählige Kerzen und Lichterketten den kleinen Tanzsaal erleuchten oder draußen im Wald ein romantisches Lagerfeuer unvergessliche Stunden schenkt. Für die Hochzeitsgäste und das Brautpaar. Wahrlich ein Hochzeitstrend mit Erlebnisfaktor und wo rustikales Ambiente auf feine Eleganz trifft. Fast zu schön um wahr zu sein …

Wir bedanken uns beim Hochzeitsfotografen von Waldkind Fine Art Photography für die wundervollen Fotos und bei Mademoiselle Fée, dass sie uns diese traumhafte Inspiration zur Verfügung gestellt hat.

Sie möchten mehr Hochzeitsinspirationen sehen? Kein Problem! Dann werfen Sie doch einen Blick auf dieses Styled Shooting in unserem Zankyou Hochzeitsmagazin.

Quelle:

Fotografie, Konzept und Organisation: Waldkind Fine Art Photography
Organisation, Dekoration: Mademoiselle Fée
Video: Santiago Boceta 
Brautkleid: Pia Mia 
Headpiece: Verhutung
Floristik: Karin Avanzini
Papeterie: Tintenfuchs
Backwerk: Corns n’ Pops
Eheringe: Schmuckatelier Krainer
Location: Waldrast Krauste Linde
Haare & Make-up: Julia Mikulitsch
Lichterketten: Plantas
Vintage Porzellan: Die Kaffeeschwestern
Models: Rebecca Baum und 
Miguel Badillo von Wiener Models
Gefällt Ihnen dieser Artikel? Teile Sie Ihn mit Ihren Freunden!

Kommentieren

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou zahlreiche Möglichkeiten an, Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen, die uns auswählen, um ihre Hochzeit zu organisieren und dies in über 19 Ländern. Mehr Infos