Zankyou hat 10 neue Hochzeits-Must haves für Ihre Trauung 2016!

Sie kommen und gehen, die unzähligen Hochzeitstrends! Daher gilt es für seine eigene Hochzeitsfeier immer auf den neuesten Stand zu sein. Zankyou hat deshalb die TOP 10 Hochzeits-Must haves für eine Hochzeit 2016 zusammengefasst. Lassen Sie sich inspirieren …

1. Drohnen für originelle Hochzeitsbilder

Atmosphere Aerial
Foto: Atmosphere Aerial

Es sind die Hochzeitsfotos, die als die schönsten Erinnerung an die eigene Hochzeit gelten. Grund genug hier nicht zu sparen und für ganz einmalige Hochzeitsbilder zu sorgen. Und zu genau solchen kann eine Drohne verhelfen: Während der Zeremonie können mit ihr Bilder aus der Luft geschossen werden. Und ja, die Hochzeitsfotos aus der Vogelperspektive haben etwas für sich. Wow-Effekt inklusive!

2. Hochzeitstrend “geheimer Garten”

Foto: Flickr_Zankyou
Foto: Gabi Amorim

Vintage-Hochzeiten sind zwar nach wie vor “in”, dennoch verzaubert uns 2016 ein ganz neuer Vintage-Hochzeitstrend: Hochzeit im “geheimen Garten“! So romantisch haben Sie Hochzeitsfeiern noch nicht erlebt: viele üppige Blumendekorationen, Früchte und zarte Farben verleihen der Hochzeitslocation den Zauber von Garten Eden. Hier gilt: mehr ist mehr! Sparen Sie also nicht mit Blumen und Pflanzen.

3. Blumenkranz anstelle des Brautschleiers

Cantuc
Foto: Cantuc

Auch im Hochzeitsjahr 2016 können wir einfach nicht ohne die romantischen Blumenkränze für Bräute. Als zauberhafte Alternative zum klassischen Brautschleier sorgen sie noch dazu für das gewisse Etwas in Sachen Haarschmuck. Ideal für romantische Sommer-Bräute in locker fallenden Brautkleidern. Unser Tipp: Halten Sie den Brautschmuck dafür etwas dezenter.

4. Hochzeitsanzug einmal anders

Foto: Fuentecapala
Foto: Fuentecapala

Endlich zeigen auch Bräutigame Farbe im Hochzeitsoutfit und das noch dazu in ganz originellen und raffinierten Hochzeitsanzügen. Ja, anstelle des klassischen, schwarzen Anzugs greifen Männer nun zu dunkelblauen oder sogar blitzblauen Outfits und kombinieren andersfarbige Krawatten oder Gilets dazu. Aber auch die Farben Rot und Hellblau stehen ganz oben auf der Farbenliste der Bräutigame. Nur Mut!

5. Die Instagram-Ecke

Foto: Flickr_Zankyou
Foto: Normagrow

Wie wäre es  mit einer trendigen Instagram-Hochzeit? Noch nicht davon gehört? Dann wird sich das 2016 bestimmt noch ändern. Denn der Fotospaß mit dem App erobert immer mehr die Hochzeitswelt. Ja, Photo Booth war gestern, heute gestalten Brautpaare eine eigene Instagram-Ecke: Erstellen Sie ein Hochzeitsprofil während Ihrer Hochzeitsvorbereitungszeit und lassen Sie so alle Gäste an der Planung teilhaben. Bilder von Details der Location oder ein kleiner Ausschnitt vom Brautkleid machen bereits vorab Lust auf die Trauung. Eine Instagram-Ecke mit Foto-Accessoires und einer kurzen Anleitung für alle Instagramer steht dann am Tag der Hochzeit ebenso zur Verfügung. Alle Bilder werden von den Gästen mit einem Hashtag, den Sie bestimmen, versehen. Und nach der Hochzeit werden Sie viele lustige Erinnerungsbilder auf Ihrem Smartphone haben.

6. Pferdeschwanz für Bräute

Marieta Hairstyle
Foto: Marieta Hairstyle

Er ist klassisch, schlicht und jetzt wieder voll im Trend: der Pferdeschwanz als Brautfrisur! Umso dezenter und femininer das Brautstyling, desto angesagter ist 2016 auch der Look! Und der Pferdeschwanz erlebt im nächsten Hochzeitsjahr wahrlich sein Revival – nur noch raffinierter und stilvoller. Gezeigt wurden die “neuen” Pferdeschwänze auf den Laufstegen der Bridal Fashion Weeks. Das wollen wir auch, nicht wahr?

7. Natürlichkeit als Must-have

Momenta bodas
Foto: Momenta bodas

Und natürlich und schlicht soll 2016 auch der Brautstrauß sein. Modische Bräute wählen dazu liebliche Blüten in nur einem Pastell-Farbton und lassen dabei das übliche Grün und anderen Schnickschnack einfach weg. Lassen Sie den Brautstrauß lieber wie selbst gepflückt aussehen, als streng und klassisch.

8. Rosa Brautkleider

Monique Lhuillier
Foto: Monique Lhuillier

Und auch die Braut greift im kommenden Hochzeitsjahr zur Farbe! Denn: Diese Roben sind das absolute Must-have für eine Hochzeit 2016: Brautkleider in zartem Rosa! Oder mit Farbverlauf in Pastell  – sehen Sie wie zauberhaft und modisch ein Hauch von Farbe aussehen kann? Ideal also für alle Bräute, die nach dem gewissen Etwas in Ihrem klassischem Prinzessinnen-Brautkleid suchen.

9. Designer Brautschuhe

Rebeca Yale Photography.
Foto: Rebeca Yale Photography.

Als Wertanlage und auch für das “Tragen danach” werden nun Brauschuhe vom Designer angesehen. Diese sollen ebenso nach der Hochzeit gut kombinierbar sein und getragen werden können. Bräute kaufen daher originelle Schuhdesigns von namenhaften Labels – und diese in der Nichtfarbe Weiß. Außer vielleicht, Sie tragen auch nach der Hochzeit gerne weiße High Heels …

10. Kreative Hochzeitseinladungen

Creme de Papier
Foto: Creme de Papier

Geht es um die Hochzeitsdrucksachen müssen es nicht immer die üblichen Karten sein, die an die Hochzeitsgäste verschickt werden. Auch kreative Hochzeitseinladungen aus Stoffservietten, Holz oder eine Video-Botschaft kann Eindruck hinterlassen. Seien Sie ruhig kreativ und legen Sie vielleicht sogar selbst Hand an. Und das spart auch Kosten!

Lesen Sie mehr zum Thema Hochzeitstrends in Ihrem Zankyou Hochzeitsmagazin und lassen Sie sich dazu inspirieren. Oder erkundigen Sie sich bei diesen Hochzeitsplanern über die neuesten Hochzeitstrends für 2016: Die Hochzeitshummel, die Hochzeitsplaner, the weddingplaner, Alpenhochzeit oder Wedding Agency

Kontaktieren Sie die Dienstleister, die in diesem Artikel erwähnt wurden!

Kommentieren

Hochzeits-Must haves: Dekoration aus Papier
Hochzeits-Must haves: Dekoration aus Papier
Gestalten Sie Ihre Hochzeit aus den trendigen Papier-Dekoelementen!
Die TOP 10 Hochzeitstrends für Ihre Trauung 2016
Die TOP 10 Hochzeitstrends für Ihre Trauung 2016
Sie heiraten bereits nächstes Jahr! Dann sollten Sie sich noch schnell unsere Top 10 Hochzeitstrends für eine unvergessliche Hochzeit ansehen. Nachmachen empfohlen!
Heiraten wie ein Rockstar! Das sind die Must-haves für Bräute
Heiraten wie ein Rockstar! Das sind die Must-haves für Bräute
Heiraten auch Sie wie ein echter Rockstar – mit diesen Must haves für die Braut lassen Sie es bestimmt krachen!

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Hochzeitsbranche?
"Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou facettenreiche Möglichkeiten, um Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen! Denn Brautpaare wählen Zankyou aus, um ihre Hochzeit zu organisieren und das nicht nur in Österreich, sondern auch in 23 weiteren Ländern!" Mehr Infos