Rebecca Ingram-Kollektion für das Frühjahr 2017: Unwiderstehliche Kleider zu fantastischen Preisen!

Versetzen Sie sich in einen verträumten Garten voll Rosenbüschen, dichtem Grün und Steinpfaden. Die wunderbaren neuen Kleider von Rebecca Ingrams Frühjahrs Kollektion 2017 fügen sich perfekt in die Mitte dieses traumhaften Bildes ein. Eine große Auswahl der verschiedensten Modelle, gemischt aus traditionellen und modernen Elementen mit feiner Spitze, subtilen Illusions-Ausschnitten, hier und da einem frechen Touch und weiblichen Silhouetten. Wählen Sie Ihren Favoriten!   

Hope. Rebecca Ingram 2017 Frühling Kollektion.Sehen Sie hier die Kollektion.
Hope. Rebecca Ingram 2017 Frühling Kollektion.

Als Braut hat man es heutzutage nicht einfach. Die Auswahl an Brautmoden nimmt stetig zu aber wer die Wahl hat, hat auch die Qual. Die Ansprüche an eine Kleid sind nicht gerade niedrig – wunderschön soll es natürlich sein, aber bitte auch zum Thema passen, perfekt sitzen und die Qualität muss stimmen. Schlussendlich entscheidet oftmals leider der Preis, denn wo findet man hervorragende Stoffe und auch hervorragende Preise? Wir haben die Lösung für Sie!

Linda. Rebecca Ingram 2017 Frühling Kollektion.Sehen Sie hier die Kollektion.
Linda. Rebecca Ingram 2017 Frühling Kollektion.
Drew. Rebecca Ingram 2017 Frühling Kollektion.Sehen Sie hier die Kollektion.
Drew. Rebecca Ingram 2017 Frühling Kollektion.

Rebecca Ingram präsentiert sich als Neuling im Maggie Sottero Designhaus mit der Kollektion Olivia. Die Designs sind glamourös, romantisch, zeitlos und haben Vintage-Elemente sowie fein verarbeiteten Tüll und Spitze. In einem Kleid von Rebecca Ingram werden Sie anmutig auf den Altar zuschreiten und in Eleganz und Klasse erstrahlen. Doch das Beste dabei ist – die Preise für die exquisiten Roben sind einfach unwiderstehlich und auch für den kleineren Geldbeutel erschwinglich.

Maeve. Rebecca Ingram: Kaitlyn Kollektion.Sehen Sie hier die Kollektion.
Maeve. Rebecca Ingram: Kaitlyn Kollektion.
Ruth. Rebecca Ingram: Kaitlyn Kollektion.Sehen Sie hier die Kollektion.
Ruth. Rebecca Ingram: Kaitlyn Kollektion.

Die fein verarbeitete Spitze entlang der zierlichen Säume erinnert ein wenig an eine schöne Elfe aus einem Märchen. Asymmetrische Rüschen und Plissees geben dazu einen modernen Touch. Für einen bezaubernd verspielten Charakter sorgen an einigen Kleidern zierliche Träger. Voluminöse Röcke, die eindrucksvoll von der Taille herabgleiten, geben dazu die dramatische Endnote. Es wird nicht wie gewohnt ausschließlich auf das klassische Fit & Flare oder Ballkleid gesetzt, sondern es werden neue modische Wege gegangen.

Allison. Rebecca Ingram: Kaitlyn Kollektion.Sehen Sie hier die Kollektion.
Allison. Rebecca Ingram: Kaitlyn Kollektion.
Carrie. Rebecca Ingram: Kaitlyn Kollektion.Sehen Sie hier die Kollektion.
Carrie. Rebecca Ingram: Kaitlyn Kollektion.
Darlene. Rebecca Ingram: Kaitlyn Kollektion.Sehen Sie hier die Kollektion.
Darlene. Rebecca Ingram: Kaitlyn Kollektion.

Ein Kleid wie von den großen Laufstegen dieser Welt, das ist der Traum einer jeden Braut. Mit der diesjährigen Kollektion von Rebecca Ingram für Maggie Sottero wird er wahr! Denn Kleider für den kleinen Geldbeutel zu solch einer überragenden Qualität sind unheimlich schwer auf dem Markt zu finden. Doch nun haben Sie die Möglichkeit ein top modernes Kleid zu tragen, das auch noch für die großen Namen Rebecca Ingram und Maggie Sottero steht.

Um Ihnen einen kleinen Vorgeschmack auf die nachfolgenden Kleider zu geben: Das Highlight des Modells Olivia ist der detailliert verarbeitete Gürtel mit zauberhaften Perlen. Das Sandra Kleid bietet einen wunderschön bestickten Herz-Ausschnitt und zu guter letzt wartet das Vernice Modell in Elfenbein auf mit herrlichen Perlen und Strass Verzierungen.

Olivia. Rebecca Ingram: Kaitlyn Kollektion.Sehen Sie hier die Kollektion.
Olivia. Rebecca Ingram: Kaitlyn Kollektion.
Sandra. Rebecca Ingram: Kaitlyn Kollektion.Sehen Sie hier die Kollektion.
Sandra. Rebecca Ingram: Kaitlyn Kollektion.
Vernice. Rebecca Ingram: Kaitlyn Kollektion.Sehen Sie hier die Kollektion.
Vernice. Rebecca Ingram: Kaitlyn Kollektion.

Was wir bereits von Maggie Sottero kennen, lässt sich auch in diesen Modellen wiederfinden. Kleider so graziös und anmutig wie die Braut an Ihrem Hochzeitstag. Und noch mehr erstrahlen wird sie, wenn sie sich nach dem Kauf eines Kleides von Rebecca Ingram auch noch dazu passende wunderschöne Accessoires und Schuhe leisten kann!

Isolde. Rebecca Ingram 2017 Herbst Kollektion.Sehen Sie hier die Kollektion.
Isolde. Rebecca Ingram 2017 Herbst Kollektion.
Kaitlyn. Rebecca Ingram 2017 Herbst  Kollektion.Sehen Sie hier die Kollektion.
Kaitlyn. Rebecca Ingram 2017 Herbst Kollektion.
Cynthia. Rebecca Ingram 2017 Herbst Kollektion.Sehen Sie hier die Kollektion.
Cynthia. Rebecca Ingram 2017 Herbst Kollektion.

Das Gesamtwerk der Künstlerin hinterlässt mit solch einer Liebe zu kleinen Details und der großen Sorgfalt mit welcher die Kleider handgearbeitet wurden einen bleibenden Eindruck. Auch Maggie Sotteros Markenzeichen haben Ihre Spuren hinterlassen, denn auch die typischen Korsagen und Drapierungen haben ihren Weg in die Kollektion gefunden.

Nun bleibt es bei Ihnen ein Urteil zu fällen. Wir sind überzeugt davon, dass für Sie das Beste gerade gut genug ist und deshalb können wir Ihnen wärmstens ein Kleid aus der Rebecca Ingram Kollektion empfehlen. Neueste Designs, Figur-umschmeichelnde Formen, nur die edelsten Stoffe und das alles für unwiderstehliche Preise – wer könnte da noch ein Gegenargument finden?

Kommentieren

Eine klassische Hochheit mit farbigen Akzenten – Fotos: Henry Welisch
Bezaubernde Hochzeit in Kärnten: so heirateten Stefanie und Andreas!
Eine alte Scheune wird zum Hochzeits-Hotspot in Kärnten! Stefanie und Andreas haben eine Hochzeit im rustikalen Chic geplant. Aber sehen Sie am besten selbst …
Hochzeitsfotografen und ihre Fotokunst für Tirol: Lassen Sie sich von diesen Hochzeitsfotos bezaubern!
Hochzeitsfotografen und ihre Fotokunst für Tirol: Lassen Sie sich von diesen Hochzeitsfotos bezaubern!
Lassen Sie sich von der unglaublichen Fotokunst dieser Hochzeitsfotografen aus Tirol verzaubern – und vielleicht ist Ihr persönlicher Hochzeitsfotograf auch schon dabei!
Foto: freiemedien.com.
Wenn Weddingplanner heiraten! So plante Theresa Mayr ihre eigene Traumhochzeit
Wenn eine Hochzeitsplanerin selbst heiratet, dann muss es wohl eine Traumhochzeit werden. Theresa Mayr verrät, wie Sie Ihr eigenes Hochzeitskonzept kreiert hat.

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Hochzeitsbranche?
"Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou facettenreiche Möglichkeiten, um Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen! Denn Brautpaare wählen Zankyou aus, um ihre Hochzeit zu organisieren und das nicht nur in Österreich, sondern auch in 23 weiteren Ländern!" Mehr Infos