Werbung
So könnten Sie Ihre Hochzeit zu Weihnachten feiern!

So könnten Sie Ihre Hochzeit zu Weihnachten feiern!

Sie möchten zu Weihnachten JA sagen? Dann sehen Sie sich diese wunderschönen Ideen dazu an …

  • Hochzeitsdekoration
speichernshutterstock
Heiraten Sie doch in der Weihnachtszeit! – Foto: shutterstock
Werbung

Es ist die stimmungsvollste Zeit des Jahres: Weihnachten! Wer möchte da nicht auch gleich seine romantische Hochzeit feiern? Schließlich kann eine Hochzeit in der Weihnachtszeit besonders glamourös und märchenhaft aussehen. Wie das übrigens genau geht, sehen Sie anhand dieser Beispiele …

 

speichernshutterstock
Weihnachtsdekoration in weiß – Foto: shutterstock
speichernMarie Bleyer
Rustikale Weihnachtsdekoration – Foto: Marie Bleyer

Sie werden es mit Sicherheit schon geahnt haben, aber eine Hochzeit in der Weihnachtszeit steht und fällt mit der passenden Hochzeitsdekration. Ganz egal ob im rustikalen Advent-Charme oder im edlen Weihnachte-Bling Bling, Hauptsache es weihnachtet! Und dazu interpretieren Brautpaare Ihre Hochzeit ganz individuell weihnachtlich. Dabei sollte auch die Hochzeitslocation zum weihnachtlichen Thema passen. Wer es lieber rustikal und Vintage inspiriert mag, der kann seine Xmas-Hochzeit auch in einer Scheune oder einem Gutshof abhalten. Edle Hocheiten mit goldener oder silberner Weihnachtsdekoration wirken vor allem über den Dächern einer Stadt …

speichernFoto: Karin Ahamer Photography
Dekoration im winterlichen Blau – Foto: Karin Ahamer Photography
speichernFoto: Karin Ahamer Photography
Foto: Karin Ahamer Photography
speichernshutterstock
Dekoration in Rot – Foto: shutterstock

Weihnachtliche Farben wie Eisblau, Rot, Gold und Grün geben bei der Hochzeitsdekoration und Gestaltung den Ton an. Damit setzen Sie aber nicht nur typische weihnachtliche Akzente, auch der farbliche Aspekt ist traumhaft schön. Alles andere als langweilig, nicht wahr?

Wollen Sie immer auf dem neuesten Stand sein?

Newsletter abonnieren

speichernshutterstock
Ideen zum Brautstrauß – Foto: shutterstock

Vergessen Sie nicht, dass auch das Brautstyling zum Thema Weihnachten passen sollte: Ein nostalgisches Langarm-Brautkleid liegt im Trend und einer Pelzstola peppt das Brautoutfit auf. Oder wie wäre es mit einem Brautstrauß aus Tannenzweigen und Zapfen? Seien Sie Kreativ und legen Sie einen unvergesslichen Auftritt hin.

speichernshutterstock
Die Schoko-Candy Bar – Foto: shutterstock

Wann, wenn nicht zur Weihnachtszeit, kann man so richtig schön naschen? Eine originelle Candy Bar für Ihre Hochzeitsgäste wird auf der Hochzeit ein weiteres Highlight sein. Stellen Sie, passend für die Winterzeit, verschiedene Schokoladen-kreationen bereit. Nicht nur was für die kleinen Hochzeitsgäste.

speichernshutterstock
Weihnachtliche Einladungskarten – Foto: shutterstock

Geht es um den Stil und das Motto der Hochzeit, sollten Brautpaare schon bei der Einladungskarte erste Einblicke dazu gewähren. Ziehen Sie dann den Stil der Karten wie einen “roten Faden” von der Einladungskarte über die Menükarten bis hin zu den Dankeskarten durch.

Sie wollen noch mehr Hochzeitsideen kennenlernen? Dann lesen Sie dazu mehr in Ihrem Zankyou Hochzeitsmagazin und lassen Sie sich für Ihre Hochzeit inspirieren. Oder nehmen Sie gleich Kontakt mit diesen Hochzeitsprofis, die garantiert für Ihre weihnachtliche Hochzeit sorgen: Die Hochzeitshummel, Söldner, Cupcakes Wien, mycandybar, Herzverbunden oder Vondru

Kontaktieren Sie die Dienstleister, die in diesem Artikel erwähnt wurden!

Cupcakes Wien Hochzeitstorte
Söldner Hochzeitseinladungen
Vondru Brautgeschäfte
mycandybar Hochzeitstorte
Die Hochzeitshummel Weddingplanner
herzverbunden Hochzeitsdeko
Werbung

Kommentieren

Erhalten Sie den geschenkten Geldbetrag mit unserem Hochzeitstisch auf Ihrem Konto!