Werbung

Kurze Brautkleider 2016: Zeigen Sie Bein am Tag der Hochzeit mit einem unserer Favoriten!

Sie wollen einen jugendlichen Braut-Look oder einfach nur ein After-Party Kleid für die Hochzeitsfeier? Dann sehen Sie sich diese süßen und glamourösen Brautkleider in kurz an!

  • Stile
  • Empfehlung
  • Kurze Brautkleider
  • Herz-Ausschnitt
  • Sommer
  • Braut
  • 2016
  • Salzburg
  • Steiermark
  • Wien
  • Galleries

Das perfekte Brautkleid für die jeweilige Braut zu finden wird zunehmend leichter, da fast alle Brautmoden-Unternehmen eine umfangreiche Kollektion von Stoffen, Stilen und Schnitten führen. Und die Auswahl wird immer größer! Und nicht selten sehen wir auch Designs, die mit trendigen Schnitten für einen originellen und einmaligen Auftritt vor dem Traualtar sorgen. Wie kurze Brautkleider etwa, die besonders für den Sommer 2016 für Furore sorgen sollen.

Werbung

Egal, ob für die legere Hochzeit für junge Bräute, als Standesamt-Oufit oder für die After-Party nach der kirchlichen Hochzeit – Das kurze Brautkleid kommt vielfältig zum Einsatz! Und das sowohl über dem Knie, Midi als auch als Mini getragen. Wir zeigen Ihnen wundervolle Modelle von klassisch, elegant bis hin zu frech im 50er-Jahre-Look mit voluminösen Röcken, trägerlosen Dekolletés, langen Ärmeln oder herzförmigen Ausschnitten. Alles ist möglich!

Firmen wie Hannibal Laguna, Rosa Clara, Justin Alexander und Oscar de la Renta haben die kurzen Brautkleider bereits im Sortiment. Worauf warten Sie? Und vergessen Sie auch nicht hier bei diesen Brautmoden-Läden in Ihrer Nähe nach einem kurzen Brautkleid zu sehen: Hanna Trachten, Steinecker Brautmoden, Hilde & Hilde, Verinas, Vondru oder Sposa Vienna.

Kontaktieren Sie die Dienstleister, die in diesem Artikel erwähnt wurden!

Hanna Trachten Wien Brautgeschäfte
Hanna Trachten Salzburg Brautgeschäfte
Vondru Brautgeschäfte
Sposa Vienna Brautgeschäfte
Steinecker Brautmode Graz Brautgeschäfte
Verinas Costume de Mariage Brautgeschäfte

Kommentieren