Wenn Sie es schlicht mögen, verlieben Sie sich in diese minimalistischen Brautkleider

Wenn Sie auf der Suche nach schlichter Brautmode sind, dann werden Sie garantiert hier fündig, mit den schönsten minimalistischen Brautkleidern 2018.

  • Stile
  • Tendenzen
  • Braut
  • 2018
  • Galleries
Es muss nicht immer das auffällige Brautkleid sein, welches im Zentrum der Aufmerksamkeit steht. Manchmal ist es auch der schlichte Schnitt, der alle Blicke auf sich zieht, ganz nach dem Motto „Weniger ist mehr“. Wir präsentieren Ihnen zauberhafte Modelle, die vor Kurzem auf den Laufstegen rund um den Globus vorgestellt wurden – dabei spielen zarte Stoffe wie Satin, Seide oder Chiffon eine wichtige Rolle, die zum schlichten, aber stilvollen Look beitragen.
 
Für manche Bräute spielen beim Brautkleid auffällige, bei anderen minimalistische Details eine Rolle. Es gibt zahlreiche Modelle, die über und über mit Stickereien, Musterungen oder Applikationen überzogen werden. Aber wenn Sie nicht der Typ für solche pompösen Feinheiten sind, werden Sie ganz sicher verzaubert von der folgenden Galerie sein, denn wir stellen Ihnen wunderschöne Brautmode im minimalistischen Design 2018 vor.
 
Die Zankyou-Redaktion ist sich einig: minimalistische Brautkleider 2018 sind einfach die Hingucker schlechthin – und gerade durch die Schlichtheit überzeugen sie. Wagen Sie die Kombination von einem minimalistischen extravaganten Brautfrisur, mit hinreißenden Brautschuhen oder pompösem Brautschmuck und finden Sie auf diese Weise den perfekten Look für Ihre Traumhochzeit 2018.
Sehen Sie hier auch die schönsten Brautkleider von Sweetheart oder Maggie Sottero sowie  Prinzessinnen-Modelle für die Traumhochzeit.