X

Auf diese Hochzeitstrends 2016 setzen Brautpaare

Das kommende Hochzeitsjahr 2016 hält wunderbare Trends für Brautpaare bereit. Kein Wunder, dass Hochzeitsplanen gleich so viel mehr Spaß macht. Auf welche Hochzeitstrends Sie nun wirklich setzen sollten? Auf diese hier, ganz klar!

Buchstaben-Deko

Foto: Amalie-Orrange.

Ja, Hochzeiten mit individuellen Initialen verleihen jeder Hochzeit noch mehr Persönlichkeit und Charme. Und diese lassen sich wunderbar selbst gestalten. Ob aus Holz oder Karton, in XXL-Größe oder im Mini-Format für die Tisch-Dekoration – mit den kreativen Buchstaben sorgen Sie für einen stilvollen Hingucker. Besonders hübsch: Blumenkunstwerke in Buchstabenform!

Kreative Tischkarten

Foto: JAC-Photography.

Klassisch und langweilig war gestern! Im Hochzeitsjahr 2016 kommen sogar die Tischkarten originell daher und verweisen Gäste auf ganz kreative Art und Weise auf Ihre Plätze. Das wollen Sie auch? Dann arbeiten Sie mit Spiegeln, Bilderrahmen, Schlüsseln usw. um neue Alternativen zu klassischen Tischkarten zu kreieren.

XXL-Blumenkränze

Foto: Sally-L.-Hambleton.

Ohne Blumenkränze wollen wir auch 2016 nicht! Einer der Hochzeitstrends die uns noch länger erfreuen werden. Gut so, denn die herrlichen Blumenkunstwerke verschönern Brautfrisuren und bringen farbige Akzente in das Brautoutfit. Und wer exotische Blumensorten und extragroße Blüten dafür verwendet, punktet mit besonders viel Style.

Gefärbte Layer Torte

Mehr erfahren über “CH creativhochzeit”
Foto: Bernhard Stelzl Photography, Planung: CH creativhochzeit

Aber auch die süßen Kunstwerke werden es Brautpaaren im kommenden Hochzeitsjahr antun: Allen voran die gefärbten Layer Torten. Egal ob im Naked Cake-Stil oder klassisch mit Zuckermantel – innen zeigen sich die neuen Hochzeitstorten in bunten Schichten. Hingucker der anderen Art, schließlich isst auch das Auge mit.

Brautkleider mit Einblicken

Foto: Aire Barcelona.

Oh la la! Im kommenden Hochzeitsjahr kommt Braut sexy und verführerisch daher. Und zwar in den neuen Brautkleidern 2016 mit Illusionsausschnitten und transparenten Details. Haut zeigen liegt im Trend und sorgt für verführerische Einblicke ohne zu viel zu zeigen. Wir lieben die raffinierten Rückenausschnitte mit Stickereien oder Spitze.

Instagram-Ecke

Mehr erfahren über “Henry Welisch”
Foto: Henry Welisch

 

Lustig, originell und die perfekte Alternative zum altbekannten Photo Booth! Die trendige Instagram-Ecke für einen digitalen Fotospaß. Stellen Sie dazu ein Tischchen mit lustigen Accessoires und einer Anleitung bereit. Bitten Sie die Gäste Fotos von sich zu machen und diese mit ihrem auserwählten Hashtag online zu stellen. Am Ende haben Brautpaare reichlich lustige Erinnerungen aus der Sicht ihrer Gäste auf dem Smartphone. Mal was Neues!

Lesen Sie mehr zum Thema Hochzeitstrends 2016 in Ihrem Zankyou Hochzeitsmagazin und lassen Sie sich inspirieren. Sie wünschen sich ein Hochzeitskonzept voll mit allen Hochzeitstrends? Dann kontaktieren Sie doch einen professionellen Hochzeitsplaner: Weddings by Kajsa, Prime Moments, Wedding Angel, Die Hochzeitshummel, Nold exclusive, Event-Dreams oder Sweethearts Wedding

Kontaktieren Sie Unternehmen, die in diesem Artikel erwähnt wurden:

Gefällt Ihnen dieser Artikel? Teile Sie Ihn mit Ihren Freunden!

Kommentieren

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou zahlreiche Möglichkeiten an, Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen, die uns auswählen, um ihre Hochzeit zu organisieren und dies in über 19 Ländern. Mehr Infos