Pronovias Brautkleider 2016: So bezaubernd und extravagant ist die neue Kollektion!

Wie jedes Jahr präsentiert das katalanische Unternehmen, Pronovias, eine kleine Vorschau auf seine nächste Brautmoden-Kollektion. Wir haben viele Wochen gewartet und endlich ist es Zeit, um diese Vorschau von dem, was wir für 2016 vor dem Traualtar tragen sollen und alle weiteren Trends, zu sehen. Es erwartet uns eine umfangreiche Kollektion, die viele verschiedene Stile und Trends unter bringt. Vor allem elegante Bräute mit Hang zur subtilen Botschaft werden einfach nicht widerstehen können …

Diese Brautkleider haben sehr unterschiedliche Stile. Sie zeigen trägerlose Dekolletés, edle Illusions- oder V-förmige Ausschnitte. Aber auch welche mit Tattoo-Effekt sind hier zukunftsweisend und verleihen den Brautkleidern Raffinesse. Und was die Schnitte angeht, so sehen wir unendlich viele Möglichkeiten Bräute unvergesslich in Szene zu setzen.

Das Brautmodenhaus hat zwei verschiedene Kollektionen erstellt. Doch zuerst zeigen wir Ihnen einige beeindruckende Designs aus der Pronovias 2016 Atelier-Kollektion.

Pronovias 2016.
Foto: Pronovias 2016

Diese drei Brautkleider zeigen sich in Seidenkrepp und im angesagten Meerjungfrauen-Schnitt. Die schlichte Körperform und der Rundhalsausschnitt machen dieses Design erst so raffiniert und spannend. Etwas anders, jedoch aus dem gleichen Stoff, zeigt sich das Irune Modell mit kurzen Ärmeln und Steine als Verzierung. Und das dritte Brautkleid zeichnet sich durch seine langen Ärmeln mit geknöpftem Finish-Krepp und ebenso mit dem gleichen wundervollen Stoff aus. Was diese drei Kreationen miteinander verbindet ist auch der Ausschnitt, der stets interessant wirkt.

Pronovias 2016.
Isabella. Foto: Pronovias 2016

Im Gegensatz zu den oberen nüchternen und klaren Linien, finden wir dieses romantische Design. Mit herzförmigen Ausschnitt und in A-Linie geschnitten. Nehmen Sie als Ergänzung eine Jacke mit rundem Halsausschnitt. Spitze über Spitze krönt dieses herrliche Modell.

Pronovias 2016.
Ianira. Foto: Pronovias 2016

Das Ianira Modell ist ideal für eine einfache Hochzeit. Ein schönes Design aus herrlichem Satin-Stoff und in einer A-Linie geschnitten. Der großzügige Boot-Ausschnitt setzt Nacken und Rücken gekonnt in Szene. Und mit einem eleganten Gürtel bekommt dieses Brautkleid das gewisse Etwas verliehen.

Pronovias 2016.
Ionela. Foto: Pronovias 2016

Dies ist der letzte Entwurf, der den Fortschritt der Atelier Pronovias Kollektion 2016 zeigt. Ein exquisites Hochzeitskleid mit einem großen Spitzenverlauf ergänzt auf dicker Seide.  Mit den Dreiviertel-Ärmeln, dem geraden Ausschnitt am Mieder mit Surround-Effekt und Transparenz bis über den Rücken, sorgt dieses Modell für einen Hingucker.

Und nach dieser Vorschau der Atelier-Kollketion, zeigen wir Ihnen den Fortschritt der Pronovias Kollektion 2016. Verpassen Sie nicht diese wunderbaren Brautkleider:

Pronovias 2016.
Preslie. Foto: Pronovias 2016

Der erste der Entwürfe, zeigt das Preslie Modell welches aus feinster Spitze besteht. Der erweiterte Schnitt und der Gürtel in der Taille, geben dem Körper eine informelle und dennoch sehr moderne und stilvolle Note. Mit dem schönen V-Ausschnitt wird die Wirkung nur noch gesteigert.

Pronovias 2016.
Plaza. Foto: Pronovias 2016

Dies ist eines der zeitlosen Designs die von Jahr zu Jahr ein wesentliches Element für das Unternehmen bleiben. Ein zauberhaftes und schlichtes Prinzessinnen-Brautkleid mit Stil und aus zartem Mikado gefertigt. Der Körper erhält mit dem V-Ausschnitt und einer drapierten Taille einen sehr edlen Charakter.

Pronovias 2016.
Pleasant. Foto: Pronovias 2016

Pleasant, ist eines der Modelle aus Tüll, das ebenfalls nicht aus dieser wunderbaren Kollektion wegzudenken ist. Ein Kleid, würdig um von einer echten Prinzessin mit Stil getragen zu werden. Der Ausschnitt und die ellbogenlangen Ärmel mit hübscher Spitze runden dieses Design gekonnt ab.

Pronovias 2016.
Pluanne. Foto: Pronovias 2016
Pronovias 2016.
Pranette. Foto: Pronovias 2016

Diese beiden Entwürfe haben Ähnlichkeiten in Bezug auf ihre Materialien. Doch auf der anderen Seite ist das erste Modell, Planem, im Meerjungfrauen-Stil, mit sinnlichem Ausschnitt in V-Ausschnitt-Form und mit feiner Spitze sowie Strass ein absoluter Hingucker. Auch das zweite Brautkleid, Pranette, im Prinzessinnen-Stil punktet mit einem eleganten Schnitt und einem originellem Boot-Ausschnitt. Zwei besonders romantische Kleider.

Pronovias 2016.
Precious. Foto: Pronovias 2016
Pronovias 2016.
Prune. Foto: Pronovias 2016

Diese beiden sehen zwar sehr unterschiedlich aus, sind aber in einigen Punkten gleich: Der verwendete Stoff, wie Tüll, zum Beispiel. Auch haben beide einen sinnlichen Meerjungfrauen-Schnitt. Die erste Kreation mit V-Ausschnitt getrimmt mit Strass, Tüllrock und Rüschen in Nylon ist ein unvergessliches Highlight. Und das zweite figurbetonte Brautkleid ist die Mischung aus Tüll und exquisiter Chantilly mit einem herzförmigen Ausschnitt und Strasssteinen als Verzierung.

Pronovias 2016.
Prola. Foto: Pronovias 2016

Das Modell Prola ist ein wunderschönes, Vintage inspiriertes Brautkleid aus feinster Spitze und einem sinnlichem Meerjungfrauen-Schnitt. Der figurschmeichelnde Schnitt und der V-Ausschnitt setzen schlanke Bräute unvergesslich in Szene.

Pronovias 2016.
Proais Pleasure. Foto: Pronovias 2016

Dies ist eines jener Kleider, die über die herkömmliche Kreation geht. Ein zweiteiliges Design, das einfach perfekt für sehr anspruchsvolle, kosmopolitische Frauen ist. Bestehend aus einem Spitzen-Shirt mit Hemdkragen und langen Ärmeln. Und an der Unterseite, der Tüllrock mit kleinen Rüschen als fantastische Details. Riskant, aber auch unvergesslich.

Pronovias 2016.
Prunelle. Foto: Pronovias 2016

Und schließlich dieses Meerjungfrauen-Brautkleid mit transparentem Ausschnitt und herrlichen Stickereien und Spitze. Der transparente Ausschnitt mit Tattoo-Effekt ist übrigens einer der unverzichtbaren Trends für 2016!

Nun haben Sie den ersten Eindruck über die neue Brautmoden-Kollektion 2016 von Pronovias erhalten. Und, haben Sie schon einen Favoriten? Dann hinterlassen Sie uns doch einen Kommentar, gleich hier unten. Oder sehen Sie sich diese Brautkleider-Trends für 2015 in Ihrem Zankyou Hochzeitsmagazin an.

Mehr Informationen über

Kommentieren

Forschung bestätigt: Die Ehe ist gut für unsere Gesundheit! Kurz-, mittel- und langfristig gesehen!
Forschung bestätigt: Die Ehe ist gut für unsere Gesundheit! Kurz-, mittel- und langfristig gesehen!
Aktuelle Studien haben ergeben, dass die Ehe auf Dauer nicht nur glücklich macht, sondern auch viel gesünder! Warum das so ist, lesen Sie hier:
BigBoys-Toys – Heiraten ist männlich! Die sagJA-im-Salzkammergut-HOCHZEITSNACHT -  Vol. 3  am 10. und 11. April 2015
BigBoys-Toys – Heiraten ist männlich! Die sagJA-im-Salzkammergut-HOCHZEITSNACHT - Vol. 3 am 10. und 11. April 2015
Auf der Hochzeitsmesse "Hochzeitsnacht Vol.3" von sagJA-im-Salzkammergut am 10. und 11. April kommen auch Bräutigam im Rahmen der "BigBoys-Toys" auf Ihre Kosten!
Der passende Zeitpunkt für die Hochzeit - Perfektes Timing ist alles bei der Hochzeitsplanung!
Der passende Zeitpunkt für die Hochzeit - Perfektes Timing ist alles bei der Hochzeitsplanung!
Wann werden Sie Ihre Hochzeit feiern? Finden Sie mit diesen Tipps den passenden Zeitpunkt um JA zu sagen und starten Sie mit Ihrem Verlobten in eine wunderschöne Phase der Hochzeitvorbereitungen!

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Hochzeitsbranche?
"Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou facettenreiche Möglichkeiten, um Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen! Denn Brautpaare wählen Zankyou aus, um ihre Hochzeit zu organisieren und das nicht nur in Österreich, sondern auch in 23 weiteren Ländern!" Mehr Infos