Bezaubernde Hochzeit in Kärnten: so heirateten Stefanie und Andreas!

Fotos: Henry Welisch
Eine klassische Hochzeit mit farbigen Akzenten – Fotos: Henry Welisch

Eine Hochzeit in Kärnten kann so schön sein – ganz besonders, wenn man eine rustikale Hochzeitslocation mit einem klassisch, eleganten Stil verbindet. Das hat nämlich das Brautpaar Stefanie und Andreas geschafft, die eine alte “Harpfe” auf ihrem Grundstück hochzeitstauglich machten. Gelungen, wie wir finden!

Fotos: Henry Welisch
Fotos: Henry Welisch
Fotos: Henry Welisch
Fotos: Henry Welisch
Fotos: Henry Welisch
Fotos: Henry Welisch

Dass beide am Land eine originelle Hochzeit feiern wollten, war von Anfang an klar. Doch wie? Und vor allem, wie verbindet man Eleganz mit rustikaler Landhochzeit? Alles Fragen, die das Brautpaar hervorragend für sich selbst beantwortet hat und damit eine Traumhochzeit mit Wow-Effekt gelungen ist. Denn: Auf ihrem Grundstück in Kärnten befindet sich eine alte “Harpfe” (dient eigentlich zur Unterbringung von Traktoren), die beide mit viel Arbeit und Liebe zum Detail Wochen vor der Trauung hochzeitstauglich machten. So entstand der perfekte Platz für die standesamtliche Hochzeitszeremonie und den Empfang. Ja, ein wahrer Hingucker!

Fotos: Henry Welisch
Fotos: Henry Welisch
Fotos: Henry Welisch
Fotos: Henry Welisch
Fotos: Henry Welisch
Fotos: Henry Welisch
Fotos: Henry Welisch
Fotos: Henry Welisch

Viel Holz, einzelne kleine Vasen und Gläser dienten als Gefäße für einzelne Blumenarrangements. Und mit rustikalen und alten Elementen wie Fässer, Tafeln oder oder ein altes Radio wurde ein klein wenige Vintage-Zauber in das Hochzeitskonzept gebracht. Besonderes Detail: die Hochzeitsfarben! Türkis, Pink und Creme zeigten sich nicht nur bei den Kleidern der Brautjungfern, dem Brautstrauß oder der Blumendekoration, sondern auch in den Stühlen in der Scheune oder bei der Tischdekoration. Ja, wie ein “roter Faden” zogen sich die farbigen Akzente durch die gesamte Hochzeit.

Fotos: Henry Welisch
Fotos: Henry Welisch
Fotos: Henry Welisch
Fotos: Henry Welisch
Fotos: Henry Welisch
Fotos: Henry Welisch
Fotos: Henry Welisch
Fotos: Henry Welisch

Danach ging es auf zur kirchlichen Hochzeit unter freiem Himmel bei herrlichem sonnigen Wetter. Und das Beste daran: Die kleine Kappelle, in der die romantische Trauung mit einem Priester stattfand, befand sich ebenfalls unweit von ihrem Grundstück. Zurück in der Scheune erwartete die Gäste ein zauberhafter Sweet Tabel mit kreativen Leckereien in den Farben Braun und Beige sowie in den farbenkräftigen Hochzeitstönen. Ein wahrer kulinarischer Hingucker über den sich nicht nur die kleinen Hochzeitsgäste freuten.

Fotos: Henry Welisch
Fotos: Henry Welisch
Fotos: Henry Welisch
Fotos: Henry Welisch
Fotos: Henry Welisch
Fotos: Henry Welisch

Apropos Hingucker: Dafür sorgte ganz besonders auch das modische Brautpaar! Sie im klassischen und schulterfreien Prinzessinnenkleid in A-Linie mit edlen Applikationen aus Strass am Oberteil. Dazu eine zauberhafte Hochsteckfrisur mit geflochtenen Elementen und einem farbenkräftigen Brautstrauß in Pink und Grün. Mut zur Farbe zeigte übrigens ebenso der Bräutigam: ein blitzblauer Anzug, bestehend aus Sakko, Gilet und Hose rundete das Hochzeitsoutfit beider elegant ab.

Fotos: Henry Welisch
Fotos: Henry Welisch
Fotos: Henry Welisch
Fotos: Henry Welisch
Fotos: Henry Welisch
Fotos: Henry Welisch
Fotos: Henry Welisch
Fotos: Henry Welisch
Fotos: Henry Welisch
Fotos: Henry Welisch

Wie bei jeder gelungenen Hochzeit, sind es erst die kleinen, originellen Hochzeitsdetails, die diesen Tag so einzigartig und unvergesslichen machen. Und davon hat das Kärntner Brautpaar wie man hier sehen kann jede Menge in die Gestaltung einfließen lassen:

Fotos: Henry Welisch
Fotos: Henry Welisch
Fotos: Henry Welisch
Fotos: Henry Welisch
Fotos: Henry Welisch
Fotos: Henry Welisch
Fotos: Henry Welisch
Fotos: Henry Welisch

Wir gratulieren dem glücklichen Brautpaar und bedanken uns beim Hochzeitsfotografen Henry Welisch, der uns diese traumhaften Hochhzeitsbilder zur Verfügung gestellt hat.

Lesen Sie mehr zum Thema Real Weddings in Ihrem Zankyou Hochzeitsmagazin und lassen Sie sich für Ihre Hochzeit inspirieren.

Brautkleid: Brautsalon Vaniglia, Anzug: Hugo Boss, Blumen: Flower-power Bachmann, Haare und Make-up: Friseur Enzi Hermagor, Deko: Selfmade und Flower-power Bachman, Ringe: Uhren Kury, Torten: Selfmade (Tante), Catering: M&M Umfahrer, Pfiff & Töne, Fotografie: Henry Welisch
Gefällt Ihnen dieser Artikel? Teile Sie Ihn mit Ihren Freunden!

Kommentieren

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou zahlreiche Möglichkeiten an, Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen, die uns auswählen, um ihre Hochzeit zu organisieren und dies in über 19 Ländern. Mehr Infos