Hochzeitszeremonien einmal anders: So sagen Sie ungewöhnlich JA!

Hochzeitszeremonien einmal anders: So sagen Sie ungewöhnlich JA!

Mitten im Wald, in den Bergen oder maritim am Strand – eine romantische Hochzeitszeremonie geht auf alle Fälle auch originell. Ein paar Ideen dazu gefällig?

  • Locations
  • Empfehlung
  • Brautpaar
  • Modern
  • Künstlerisch
  • 2016

Heirate lieber ungewöhnlich und individuell. Mit einer originellen Hochzeitszeremonie, einer etwas anderen Hochzeitslocation oder mit einem besonderen Hochzeitsoutfit. Denn so wird das Kernstück der eigenen Traumhochzeit, die Trauung, zu etwas ganz Besonderem. Wow-Effekt inklusive.

Hochzeitsidylle am Strand

speichernCoralie Photography
Foto: Coralie Photography

Wer träumt wohl nicht von einer romantischen Traumhochzeit, direkt am Strand. So eine unkonventionelle, naturverbundenen und sommerliche Trauung mit seinen Liebsten finden fast alle Brautpaare traumhaft schön. Inselfeeling inklusive. Und auch die Hochzeitsreise, denn die kann im Anschluss gleich stattfinden.

Trauung mit Stilbruch

speichernHenry WelischMehr erfahren über “Henry Welisch”
Foto: Henry Welisch

Es ist die beeindruckende Hochzeitslocation, die eine Hochzeitszeremonie  originell und einmalig untermalen kann. Dabei spielt der angesagte Stilbruch eine große Rolle: Gegensätzliche Stilrichtungen werden zu einem optischen Ganzen. So entsteht eine individuelle Kulisse, die für Wow-Effekt sorgt. Wie wäre es zum Beispiel mit einem rustikalem Ambiente mit glamourösen Akzenten?

Heiraten mit Abkühlung

speichernWeddings by KajsaMehr erfahren über “Weddings by Kajsa”
Foto: Weddings by Kajsa

Heiraten am Wasser, ja das hat schon was! Ganz egal ob am Pool oder am See, wer seine Sommerhochzeit mit anschließender Abkühlung gestaltet, der sorgt wahrlich für eine unvergesslich und spaßige Hochzeit. Perfekt an heißen Sommertagen und für unkonventionelle Trauungen. Anschließende Grillerei inklusive!

Maritime Mexiko-Hochzeit

speichernGardner Hamilton
Foto: Gardner Hamilton

Wollen Sie immer auf dem neuesten Stand sein?

Newsletter abonnieren

Ungewöhnlich, kreativ und sommerlich – die Idee einer maritimen Mexiko-Hochzeit am Strand. Ja, auch eine Strandhochzeit kann ganz anders gestaltet werden. Sogenannte Mottohochzeiten helfen dabei. Sie wählen ein bestimmtes Motto inklusive Hochzeitsoutfit und kombinieren diesen Stil mit ihrer Wunsch-Location. Heraus kommt dabei meist eine etwas andere Hochzeitszeremonie!

Über den Wolken …fast!

speichernForma PhotographyMehr erfahren über “Forma Photography”
Foto: Forma Photography

Heiraten mit Blick über die Skyline der Stadt oder über die weiten Landschaften. Eine Kulisse, die eine romantische Trauung zum unvergesslichen Highlight werden lassen. So viel steht fest. Das kann eine Hochzeitszeremonie in den Bergen, auf einem Hügel oder auf einer Klippe mit endlos weitem Blick über das Meer sein. Ideen gibt es dazu wohl reichlich. Unvergesslich, für die ganze Hochzeitsgesellschaft!

Geheime Waldhochzeit

speichernHenry WelischMehr erfahren über “Henry Welisch”
Foto: Henry Welisch

Haben Sie schon mal was von sogenannten Popup-Hochzeiten gehört? Für wenige Stunden wird an einem originellen Ort eine Hochzeitszeremonie aufgebaut und abgehalten. Danach wird schnell alles abgebaut und die Hochzeitszeremonie zieht weiter zur Hochzeitslocation. Dazu kann eine freie Trauung mitten im Wald für einmalige Stunden sorgen. Eine hübsche Lichtung, weiße Tücher, die von Bäumen hängen tanzen im Wind und dann das romantische Brautpaar. Ein kleines Stelldichein gibt es nach der Zeremonie unter den Tannen – bei der Candy- oder Saft-Bar.

Lesen Sie mehr zum Thema Hochzeitslocations in Ihrem Zankyou Hochzeitsmagazin und lassen Sie sich inspirieren. Und verpassen Sie auch nicht die neuesten Hochzeitstrends 2016, damit Sie Ihre individuelle Hochzeitszeremonie top modisch ins rechte Licht rücken.

Kontaktieren Sie die Dienstleister, die in diesem Artikel erwähnt wurden!

Henry Welisch Foto & Video
Weddings by Kajsa Weddingplanner
FORMA Photography Foto & Video