Werbung
Romantisch und naturverbunden heiraten im Wald? Wir zeigen Ihnen wie das geht!

Romantisch und naturverbunden heiraten im Wald? Wir zeigen Ihnen wie das geht!

Eine freie Trauung unter freiem Himmel soll es werden? Warum dann nicht einfach mitten im Wald? Wir zeigen Ihnen, wie Sie zwischen Tannen und Rehlein "JA, ICH WILL" sagen …

  • Locations
  • Empfehlung
  • Dekoration
  • Sommer
  • Brautpaar
  • Romantisch
  • 2015
speichernThe Creative Shot
Foto: The Creative Shot
Werbung

Romantisch, originell und naturverbunden – das alles ist eine freie Trauung mitten im Wald! Ja, auch so lässt sich eine unvergessliche Hochzeit gestalten. Alles, was Sie dafür brauchen ist ein schönes Plätzchen und die passende Hochzeitsdekoration. Wir zeigen Ihnen nun, wie Sie das passende Ambiente unter freiem Himmel zaubern.

speichernFoto:
Foto: Riana Rousseau

Manchmal kommt eine kirchliche Hochzeit nicht in Frage und “nur” eine standesamtliche Trauung kann zu wenig sein. In solchen Fällen kommt die individuelle freie Trauung ins Spiel, die dafür sorgt, dass Brautpaare auch nach der standesamtlichen Hochzeit eine romantische Hochzeitszeremonie erleben können. Und dann dürfen Brautpaare sich einen Ort dafür aussuchen, der ihnen gefällt. Ganz egal wo! Warum also nicht, ein originelles Hochzeits-Ensemble mitten im Wald inszenieren? So sagen Sie ganz bestimmt originell JA!

speichernRiana Rousseau
Foto: Riana Rousseau
speichernRiana Rousseau
Foto: Riana Rousseau
speichernLinse2
Foto: Linse2
speichernLinse2
Foto: Linse2

Wer sich für eine unvergessliche Trauung im Wald entschieden hat, der sollte rasch mit der Locationsuche beginnen. Das erfordert Kreativität und viele Ausflüge in der Natur. Oder haben Sie vielleicht ein Plätzchen im Kopf? Nehmen Sie dann Kontakt mit der Gemeinde auf und erfragen Sie den Besitzer der Lichtung, der Wiese oder des Waldes. Gegen kleines Geld lässt sich sicher eine Hochzeit im Wäldchen arrangieren. Und dann beginnt die Verwandlung: Zimmern Sie selbst aus Holz einen Altar, der mit weißen Spitzentüchern, Blumen und Papier-Pompomps geschmückt werden kann. Gemietete Stühle, Heuballen oder Decken und Kissen können als Sitzmöglichkeit für die Gäste fungieren. Eine kleine Sitzecke unter einem Baum, wo Gäste auch gemütlich das Ambiente genießen können, sollte nicht fehlen. Dazu reicht ein bequemer Sessel und weiße Tücher, die als Sichtschutz von den Ästen hängen.

speichernFlo Moncenis
Foto: Flo Moncenis
speichernFlo Moncenis
Foto: Flo Moncenis

Sämtliche Äste und Sträucher halten dann her, um Ihre Hochzeitsdekoration zu aufzuhängen. Wie wäre es mit farbigen Pompomps aus Papier, Laternen, Lichterketten und kleine Gläser mit Blumen. Darunter werden Tische für das Catering und ein Sweet Table in die Natur integriert. Ja, so entsteht langsam aber sicher ein romantisches Dinner im Wald. Rustikale Holztische werden mit weißen Tüchern, goldenen oder silbernen Kerzenständern und besonderen Hochzeitsdetails elegant geschmückt. Dazwischen jede Menge Blumenarrangements. Alte Wein- und Obstkisten werden zu zusätzlichen Abstellflächen für Dekoration oder für das Gästebuch. Oh ja, ein zauberhaftes Hochzeits-Ensemble!

Wollen Sie immer auf dem neuesten Stand sein?

Newsletter abonnieren

speichernConstanza
Foto: Constanza
speichern Flo Moncenis
Foto: Flo Moncenis

Weiter von den Tischen entfernt inszenieren Sie ein gemütliches Plätzchen in der Sonne. Mit Picknickdecken und Sitzkissen. Ein lockeres und ungezwungenes Flair soll dabei entstehen. Und so stressfrei zu heiraten ist doch etwas ganz Wunderbares. Für die Musik sollten Live Musiker gebucht werden, die mit Instrumenten unplugged spielen. So benötigen Sie nicht unbedingt zu viele zusätzliche Stromanlagen.

speichernFlo Moncenis
Foto: Flo Moncenis

Das Thema Wald sollte sich abgesehen von der Hochzeitslocation auch im Konzept gut erkennbar zeigen. Dazu sollten bereits die Hochzeitseinladungen passend gestaltet und kleine Details wie Moos oder Äste in der Dekoration wieder zu finden sein. So wäre eine hübsche Schatulle mit Moos gefüllt doch die ideale Möglichkeit die Trauringe feierlich zu präsentieren. Dazu ein locker, leichtes Brautkleid, das zwar elegant aber ungezwungen aussieht. Offenes Haar mit Blumenkranz oder eine romantische Hochsteckfrisur im Undone-Look ergänzen das Hochzeitsoutfit charmant und natürlich. Und ER kommt im legeren, farbigen Anzug mit Hemd und Hosenträgern anstelle vom schwarzen, klassischen Hochzeitsanzug.

Eine Hochzeit im Wald wird mit den passenden DIY-Ideen zu einem originellen “Fest der Liebe”. Nachmachen empfohlen!

Lesen Sie mehr zum Thema Hochzeitslocation in Ihrem Zankyou Hochzeitsmagazin und lassen Sie sich inspirieren. Oder sehen Sie sich diese Locations gleich in Ihrer Nähe an: Schlossgasthof Rosenburg, Schloss Aiola, Seeschloss Ort, Villa Toscana, Jagdschloss Eckarts oder Adlerlounge

Kontaktieren Sie die Dienstleister, die in diesem Artikel erwähnt wurden!

Adlerlounge Hochzeitshotel
Seeschloss Ort Burg & Schloss Hochzeit
Aiola im Schloss Sankt Veit Burg & Schloss Hochzeit
Villa Toscana Hochzeitssaal
Jagdschloss Eckartsau Burg & Schloss Hochzeit
Schlossgasthof Rosenburg Burg & Schloss Hochzeit
Werbung

Kommentieren